Nachhaltige Brillen

Nachhaltige Brillen werden die Welt nicht verändern, aber die Menschen, die sie tragen.
 

Laut der britischen Weltumseglerin Ellen MacArthur (www.ellenmacarthurfoundation.org) wird es 2050 mehr Plastik als Fische geben. Unglaubliche 8 Millionen Tonnen gelangen jedes Jahr ins Meer. Durch Flüsse wird Plastik in die Meer transportiert, anderes kommt direkt von den Schiffen. Dabei noch nicht berücksichtigt sind die nicht sichtbaren Kunststoffe, die z.B. in Zahnpasta oder Cremes und vielen anderen Produkten enthalten sind.

13 Prozent der gesamten Plastikkontamination des Ozeans wird durch "Geisterfischerei" verursacht, das sind Fischernetze (aus einem der stärksten, nicht biologisch abbaubaren Kunststoffe), die verloren gehen, verlassen oder von Fischern auf See entsorgt werden und Abfallinseln und -strudel bilden, die Hunderttausende von Meeressäugern und Fischen töten.

Hier setzt unser Brillenfassungslieferant Sea2See an.

 

Die Zusammenarbeit mit Fischergemeinden ist ein wichtiger Baustein, bei 

dieser werden

Sammel-Container aufgestellt.

 

Eine Tonne Plastikmüll wird am Tag verarbeitet, der schon nicht in den Meeren landet.

 

Der Trennprozess erfolgt per Hand und nach bestimmten Sortier-Schlüsseln, um einen homogenen Rohstoff zu erhalten.

 

Bei der Herstellung der Pellets werden keine Chemikalien verwendet.

 

Sobalt der Kunststoff recycelt ist, werden die Pellets zu einer Brillenfassung verarbeitet und an GAIRING Die Augenoptiker versand.

 

Hier freut sich nun die Brillenfassung auf ihren Besuch. 

Hier finden Sie uns:

Gairing GmbH

Kirchstr. 35

72622 Nürtingen

Telefon: 07022 / 97 95 670

Telefax: 07022 / 35 621

info@gairingdieaugenoptiker.de

 

Unsere Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag

09:00 bis 13:00 / 14:00 bis 18:00

Samstag

09:00 bis 13:00

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© GAIRING GmbH - Ihr Optiker in Nürtingen.

Anrufen

Anfahrt